Taube

Ich liebe Vögel, seit ich ein Kind bin. Kein Wunder also, sind sie immer wieder Motiv meiner Zeichnungen. Hier die Taube „Belinda“. Zu ihrem Namen kam sie, weil ihr Käufer mich fragte, wie sie denn hiesse. Der Name Belinda kam mir spontan in den Sinn. Als der Käufer mir sagte, dass dies „strahlend, freundlich, sanft, mild“ heisse, doch aber auch kämpferisch, fand ich, dass der Name wirklich gut passt. Möge sie in ihrem neuen Zuhause Freude bereiten.