Raymond Merrit: The Dog in Photography

1839 – today

In the beginning, God created man, but seeing him so feeble, he gave him the dog. (Alphonse Toussenel)

Dog3Der Hund gilt landläufig als bester Freund des Menschen. Zugewandt, treu, loyal begleitet er seinen Menschen durchs Leben. Das vorliegende Buch ist eine Liebeserklärung an den Hund. Es vereint über 400 Bilder von Hunden allein oder mit ihren Besitzern aus über 150 Jahren. Manchmal stehen die Bilder für sich selber, ab und an werden sie von Gedichten oder erklärenden Texten begleitet.

Es sind Bilder von grossen (Man Ray, Eric Fischl, Wolfgang Tilmans, Ralph Gibson, Elliott Erwitt und vielen mehr), aber auch von unbekannten Fotografen. Es sind Bilder von Hunden alleine und solche mit ihren berühmten Hundebesitzern (Bob Hope, Prinzessin Elisabeth, Theodore Roosevelt, John F. Kennedy, um nur einige zu nennen). Es sind Bilder, die direkt aus dem Familienalbum stammen, und andere, die für die Wände im Museum gedacht sind.

Dog4Das Buch ist nicht nur ein Bilderbuch und als solches ein Genuss, es anzuschauen, es dokumentiert auch die Beziehung zwischen Mensch und Hund über die Zeit hinweg. Die gute Bildqualität sowie das ansprechende Layout runden das Ganze ab und machen das Buch zu einer wirklich gelungenen Hommage an den vierbeinigen Freund des Menschen.

Hund. Eine zusätzliche Gottheit oder deren Ersatz, um den Überschuss und den Überfluss an Liebe in der Welt aufzufangen. (Ambrose Bierce)

Fazit:
Eine schön gestaltete Liebeserklärung an den besten Freund des Menschen: Den Hund. Sehr empfehlenswert.

Der Autor
Raymond Merritt ist Seniorpartner der New Yorker Rechtsanwaltskanzlei Willkie Farr & Gallagher sowie Mitglied des Executive Committee of the American Fund der UNICEF. Er ist in der Welt der Fotografie seit über 30 Jahren aktiv in verschiedenen Rollen, als Treuhändler des International Center of Photography, New York, und als Mitglied des Erwerbskommittees des Whitney Museum of American Art, New York, und des Norton Museum, West Palm Beach. Zudem sammelt er auch selber Fotografien, hat schon mehrere Ausstellungen organisiert und Bücher zur Fotografie herausgegeben.

Angaben zum Buch:
DogGebundene Ausgabe: 688 Seiten
Verlag: TASCHEN (25. Februar 2019)
ISBN-Nr: 978-3836567473
Preis: EUR 15 / CHF 24.90
Zu kaufen in Ihrer Buchhandlung vor Ort oder online u.a. bei AMAZON.DE und BOOKS.CH

 

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s