Wien – ein Traum

 

 

Wien war meine erste Stadt im Ausland. Ich bin in der Schweiz aufgewachsen mit (wunderbaren) Eltern, die gerne in der Schweiz wandern und skifahren gingen. Ich kam nie raus aus dieser Schweiz – die in der Tat wunderbar ist.

Mit 16 wurde ich konfirmiert und meine Patentante schenkte mir eine Reise nach Wien. Eine Woche sie und ich in Wien. Es war wunderbar. Sie war – anders als meine Eltern – immer gereist und zeigte mir eine Welt, die mir neu war.

Wien war ein wunderbarer Erstling. Und Wien setzte die Latte hoch, denn: Wien ist wunderschön. Viele Jahre später kam ich erneut nach Wien. Mein Sohn hatte sich Wien zum Geburtstag gewünscht. Da es ein runder war (er wurde 10), sollte es so sein.

Ich bin kein Sightseeing-Typ. Wir liefen durch die Strassen von Wien, liessen die Stadt auf uns wirken. Generell erlaufe ich mir Orte gerne. Mein Sohn mag das nicht so, er führe lieber. In Wien hatte er erstaunlich wenig einzuwenden.

Am Schluss entstand dieses Video aus den Fotos:

Es war eine wunderbare Reise. Einmal mehr erfreute mich die Freundlichkeit der Österreicher. In einem Restaurant erwähnten wir beiläufig, dass wir wegen des Sohnes Geburtstag in der Stadt wären, kurz danach kam die ganze Belegung singend aus der Küche, in der Hand eine – unglaublich leckere – Schokotorte mit Kerze.

Die Musik zum Video lieferte Yiruma. Natürlich gäbe es den Wiener Walzer, der besser passte, als ich das Video schnitt, fand ich das gut. Und irgendwie passt es auch. Wien läuft nicht nur im Dreivierteltakt beschwingt, es hat auch leise Töne. Ich erinnere mich gerne an Stunden an der Donau, in denen ich einfach die Gedanken fliessen liess und ganz viel erfuhr – auch über mich.

Advertisements

6 Kommentare zu „Wien – ein Traum

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: