Ascona

HPIM0075.JPG

Ascona im Tessin – Farbenpracht und Sonnenstube. Da erschliesst sich auf den ersten Blick der Spruch:

„Willst du immer weiter schweifen?
Sieh, das Gute liegt so nah.
Lerne nur das Glück ergreifen,
Denn das Glück ist immer da.“
(Goethe)

Fast könnte man denken, man sei am Mittelmeer. Auch die kleinen Gassen lassen mit ihren Farben sofort Ferienstimmung aufkommen, schlechte Laune ist quasi gar nicht möglich.

In kleinen Läden, die zur Gasse hin offen sind, gibt es regionale Spezialitäten zu kaufen, fast fühlt man sich an einen italienischen Markt erinnert.

hpim0145

Wer lieber mehr Natur mag, der kann einfach die Strassen hinauf in die Höhe steigen und sieht sich inmitten von Palmen und anderem prachtvollem Grün.

Advertisements

5 Kommentare zu „Ascona

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: